Mit zwei Ausstellungen gedenkt der Kleintierzuchtverein Bad Kissingen demnächst seines im Oktober verstorbenen Gründungsmitglieds und langjährigen Vorstandsmitglieds Gottfried Wilm.
Am 12. und 13. November gibt es ihm zu Ehren im Nüdlinger Vereinsheim eine Geflügel-Kreisschau und am darauf folgenden Wochenende (19./20. November) eine Kaninchen-Lokalschau. Die Öffentlichkeit ist eingeladen, Kinder haben freien Eintritt.
Die gemeinsame Eröffnung für beide Ausstellungen ist am Samstag, 12. November, um 17 Uhr.


Streicheln ist auch erlaubt

Im ersten Teil der "Gottfried-Wilm-Gedächtnisschau" präsentieren am Samstag, 12. November, zwischen 14 und 17 Uhr sowie am Sonntag, 13. November, von 9.30 bis 16 Uhr jugendliche und erwachsene Geflügelzüchter aus dem Landkreis in der alle zwei Jahre von wechselnden Vereinen ausgerichteten Kreisschau etwa 600 Hühner, Zwerghühner, Tauben, Enten und Gänse der verschiedensten Rassen, darunter einige Preisträger. Alle Tiere werden zwar in Käfigen aufgereiht zur Schau gestellt, doch hin und wieder ist auch Streicheln erlaubt.


120 Groß- und Zwergkaninchen

Am darauf folgenden Wochenende sind die Kaninchenzüchter aus der Region Bad Kissingen, Nüdlingen und Wollbach an der Reihe. Sie präsentieren in der jährlichen Lokalschau wieder ihre flauschigen Lieblinge, etwa 120 Groß- und Zwergkaninchen. Diese werden am Samstag, 19. November, von 14 bis 16 Uhr und am Sonntag, 20. November, zwischen 9 und 16 Uhr im Vereinsheim herumhoppeln. Auch in dieser Ausstellung sind Pokalsieger zu bestaunen.
"Unser Ehrenmitglied Gottfried Wilm war bis zuletzt die Seele unseres Vereins", würdigt Jugendwart und Organisator Klaus Langen die Verdienste des im Alter von 78 Jahren verstorbenen Vereinsmitbegründers. Da beide Kleintierschauen zu seinem Gedenken als "Gottfried-Wilm-Gedächtnisschau" veranstaltet werden, hofft der Kleintierzuchtverein auf besonders regen Ausstellungsbesuch. Langen: "Für das leibliche Wohl ist jedenfalls gesorgt, sonntags sogar mit einem Mittagessen."

Ausstellungen: Gottfried-Wilm-Gedächtnisschau im Kleintierzüchter-Vereinsheim in Nüdlingen

class="artFett">Kreisschau Geflügel: Samstag, 12. November von 14 bis 17 Uhr und Sonntag, 13. November von 9.30 bis 16 Uhr; Eintritt Erwachsene 3 Euro, Kinder haben freien Eintritt.

Lokalschau Kaninchen: 19. November von 14 bis 16 Uhr und 20. November von 9 bis 16 Uhr. Eintritt frei.