Bei der Reservistenkameradschaft Bad Brückenau ist es schon Tradition, dass zum Jahreswechsel vereinsintern einige Kameraden für besondere Leistungen ausgezeichnet werden. So konnte Vorsitzender Karl Veit im Rahmen eines gemütlichen Beisammenseins Michael Mack zum Reservisten des Jahres ernennen. Der Geehrte hat sich besonders bei der Planung des Leistungsmarsches engagiert. Mitglied des Jahres 2018 wurde Timo Büchner, der sich sehr stark beim Parkfest eingesetzt hat.

Auch auf überörtlicher Ebene wurden vier Bad Brückenauer Leistungsträger gewürdigt. Der stellvertretende Bezirksvorsitzende, Otto Jahrsdörfer, und der Kreisvorsitzende Rhön-Saale, Norbert Rücken, überreichten an Harald Benke, Helmut Seban, Wolfgang Povolny und Gerhard Knüttel die Ehrennadel in Silber.