In die Zukunft gerichtet, darum bemüht die Schwierigkeiten des vergangenen Jahres hinter sich zu lassen, so präsentierte sich der Rhönklub bei seiner 138. Hauptversammlung in Schlüchtern. Auch der bisherige Vizepräsident Bernd Müller-Strauß wurde mit überwältigender Mehrheit bestätigt. Aus der bayerischen Rhön wird der Geschäftsführer der Tourismus GmbH, Michael Pfaff, als neuer Werbewart im Vorstand tätig und für die Außendarstellung des Vereins zuständig sein.