Dies ist ein Entgegenkommen im Zusammenhang mit der Neueröffnung des - mit Hilfe des Bayerischen Städtebauförderungsprogrammsneu gestalteten - Marktplatzes.

Kleine Einweihungsfeier

In einer kleinen Feier wird am Samstag, 6. Dezember um 13 Uhr der Marktplatz eingeweiht und offiziell freigegeben.

Anschließend können sich die Besucher auf einen interessanten Markt freuen. Um 14 Uhr wird er eröffnet. Dabei haben Schüler der Grundschule Pressig einen Auftritt.
Der Weihnachtsmarkt ist ab Samstag, 6. Dezember 14 Uhr und am Sonntag, 7. Dezember ab 13 Uhr geöffnet.

Bis zum 21. November anmelden

Die Aktionsgemeinschaft Markt Pressig bietet den Fieranten kostenfreie Marktstandplätze an.
Lediglich Händler, die Speisen und Getränke anbieten, müssen einen kleinen Obolus leisten, informiert die AG Markt Pressig.

Sie bittet um Anmeldungen bis zum 21. November bei Erstem Vorsitzenden Wolfgang Förtsch, Telefon 09265/8079552 oder 09265/5457 sowie 0172/8134347 oder bei Brigitte Porzelt 09265/210. Es sind noch Standplätze frei.