Ach, wie habe ich sie genossen, die vergangenen Wochen. Dieses tolle Gefühl, einmal richtig gebraucht zu werden. Nicht nur ein paar Minuten in und um München. Nein, mehrere Stunden lang hörte alles auf mein Kommando.

"Bei der nächsten Ausfahrt rechts halten." Die Autobahnen in Richtung Kronach, ich kenne sie jetzt alle. Meistens kam ich von Süden her. Mit den Größen des Freistaats Bayern im Gepäck. Seehofer, Herrmann, Scharf und wie sie nicht alle heißen.

Aber nein, ich bin kein Navigationsgerät der CSU, ich fahre auch die Opposition. Einmal waren gleich mehrere Abgeordnete der SPD-Landesgruppe auf einmal an Bord.

Gut 200 Kilometer auf der Autobahn, anschließend auf die Bundesstraße 173. Vorbei an all den Stellen, an denen sie mich schon seit Jahren updaten wollen - mit vier Spuren, Tunneln oder was ihnen sonst noch so einfällt.