Der KDFB Wiesentheid hat in Zusammenarbeit mit dem Verbraucher-Service Bayern im Rahmen der Aktionswochen „für mich. für dich. fürs Klima“ über 560 alte Handys und Smartphones in vielen Sammelstellen gesammelt. Die Geräte werden recycelt und mit der Spende wird die Erhaltung des Biotops Allacher Heide, einem Naturschutzgebiet und europäischem Schutzgebiet von höchstem Rang sowie die Renovierung einer Schule in Tansania unterstützt.

Von: Rita Geyer-Schneider, 1. Vorsitzende des KDFB Wiesentheid.