Durch den Rettungsdienst mussten am Sonntagnachmittag zwei leicht verletzte Autofahrerinnen ins Krankenhaus gebracht werden. Beim Linksabbiegen von der Zentbechhofener Straße nach links auf die Staatsstraße hatte eine 22-jährige Opel-Fahrerin den bevorrechtigten Pkw einer 27-Jährigen übersehen und war mit dem BMW zusammengeprallt. Die stark beschädigten Unfallfahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der entstandene Blechschaden beläuft sich nach Angaben der Polizei insgesamt auf circa 30 000 Euro.