Auf dem Ostring kam es am Sonntag, gegen 12.20 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Eine 18-jährige Daihatsu-Fahrerin fuhr in Richtung Winkels und musste an einer Ampel anhalten. Hinter ihr fuhr ein 62-jähriger Renault-Fahrer, der das Abbremsen zu spät bemerkte und auf den Daihatsu auffuhr. Die 18-Jährige wurde leicht verletzt. Alle Unfallbeteiligten wurden in ein Krankenhaus gebracht. Der Schaden beläuft sich auf circa 3500 Euro. pol