Auf eine buchstäblich "sagenhafte" Wanderung, bei der sich auch viele Ausblicke in die Natur und beeindruckende Blicke auf das Coburger Land und die Haßberge bieten, geht es am Samstag, 24. Juli, mit dem Fränkisch-Thüringischen Freundeskreis. Wanderführer Karl Schönfelder führt auf dem "Schatzsucherweg" und durch die "Siemauer Sagenwelten".Treffpunkt zur Abfahrt ist um 11 Uhr am Angerparkplatz. Anmeldungen und Essensbestellungen nimmt der Wanderführer (Telefon 09561/60372) bis zum Donnerstag, 22. Juli, entgegen. red