Laden...
Anzeige
Haustechnik ?  Geschäftsübergabe

Haustechnik Schüssler

Ab 1. Januar 2021 übernimmt Holger Hereth die Geschicke von Haustechnik Schüssler
 
Ab Januar der neue Chef : Holger Hereth.   Fotos: Anja Vorndran
Ab Januar der neue Chef : Holger Hereth. Fotos: Anja Vorndran
+1 Bild

Eine kontrollierte Lüftung sorgt für einen dauerhaften hygienischen Luftwechsel, vollkommen unabhängig von Wettereinflüssen oder vom Verhalten der Bewohner. Kontrolliertes Lüften begrenzt Schäden durch Feuchte- und Schimmelschäden, zudem verringert es die Schadstoffkonzentration in der Raumluft, denn ein Absaugsystem nimmt die geruchsbelastete Luft auf und befördert sie nach draußen. Staub, Pollen und weitere Allergene haben keine Chance, denn sie werden herausgefiltert, das dürfte besonders Allergiker freuen. Und auch die sommerliche Hitze muss dank der Wohnungskühlung weichen.

"Im Niedrigenergiehaus ist der Anteil des Lüftungswärmebedarfs am gesamten Wärmebedarf höher als in Häusern mit weniger guter Wärmedämmung", sagt Schüssler. Diese Systeme eignen sich auch im Fall einer Renovierung oder Modernisierung. Aus der Praxis weiß er, dass sich der eine oder andere Schimmelbefall nach dem Einbau einer kontrollierten Lüftungsanlage in Luft aufgelöst hat.

Unterschieden wird in Zuluftöffnung an der Decke im Schlaf- oder Wohnzimmer und in Absaugöffnung für geruchs- und feuchtigkeitsbelastetet Räume wie Küche oder Bad.

Die Ablüftung erfolgt ganz einfach und nahezu unsichtbar im Giebelbereich des Hauses. Das hört sich doch gut an. Wenn nur alles im Leben so einfach wäre!

Haustechnik Schüssler, Inhaber Holger Hereth, Hochstraße 1, 97799 Zeitlofs/Roßbach, Tel.: 09746/9200, E-Mail: info@haustechnik-schuessler.de, www.haustechnik-schuessler.de

Anja Vorndran

Verwandte Artikel