MaMoKids e.V. feierte kürzlich fünfjähriges Bestehen. Auf Initiative des damaligen Elternbeirates des Kath. Integrativen Montessori-Kindergartens Dörfles wurde 2014 der Förder- und Aktivverein "MaMoKids" e.V. - nach Maria Montessori gegründet. Seit fünf Jahren setzen die Vorsitzenden Sabine Thum und Carmen Eckert-Brückner auf ein abwechslungsreiches Aktivprogramm sowie auf ein Ziel: "Nur gemeinsam können wir etwas erreichen!"

Sabine Thum und Carmen Eckert-Brückner wurden nunmehr erneut als 1. und 2. Vorsitzende des Vereins gewählt. Patrick Popp und Christiane Korn werden weiterhin als Kassenwart und Kassenprüferin tätig sein. Florian Wittmann und Eva Wittmann werden das Amt der Schriftführer ausüben sowie Yvonne Stöckert und Stefanie Siebert als Vergnügungswarte fungieren.

Zum fünfjährigen Bestehen hatten sich die Vorsitzenden etwas Besonderes ausgedacht: einen Bewegungstag im Caerobics in Kronach. Carolin Schmidt vom Caerobics öffnete am Nachmittag das Studio und gemeinsam mit ihrem Team begeisterten sie alle Kinder. Aber wie setzt man Kindern einen Anreiz für mehr Bewegung? Damit sich ein aktiver Lebenswandel als feste Gewohnheit etablieren kann, ist es wichtig, dass Kinder nachhaltig motiviert werden und immer wieder sportliche Tätigkeiten vorgeschlagen werden, die spannend sind und in der Gemeinschaft Spaß machen. Jumping, Selbstverteidigungskurse "Nicht mit mir" für Kinder ab 7 Jahren, Little Fit Kids - Tanz, Spaß und Fitness mit Mama (2 bis 4 Jahre), Aerobic-, Stepp und kreative Dance-Moves ab 5 Jahre, Hip-Hop - all das findet man bei Caerobis, das alle Vorstellungen der MaMoKids von klein bis größer erfüllte. hs