Die Herren des TTC Wohlbach sind nicht mehr das alleinige Aushängeschild des Tischtennisbezirks Oberfranken, denn in der Saison 2017/18 mischt auch Aufsteiger SpVgg Effeltrich in der 3. Bundesliga Süd mit. Auf bayerischer Ebene ist der Kreis Forchheim ebenfalls gut vertreten. Neben der zweiten Effeltricher Formation spielt Neuling DJK Eggolsheim in der Bayernliga Nord. In derselben Spielklasse sind die Damen des TTC Neunkirchen vertreten, die Meister der Landesliga wurden. Dort bleiben die Frauen der Spvgg Hausen. Im Bezirk schlagen sieben Herren- sowie je fünf Damen- und Jungenmannschaften auf. Im Kreis sind 42 Herrenteams in vier Ligen sowie 26 Jungenmannschaften in drei Ligen im Einsatz. hf
HERREN
1. Kreisliga (10 Mannschaften): FC Betzenstein, FC Burk, SV Gößweinstein, Spvgg Hausen I und II, SC Heiligenstadt, SpVgg Heroldsbach II, SV Langensendelbach, TTC Neunkirchen II, SV Pretzfeld
2. Kreisliga (10): TSV Ebermannstadt II, SpVgg Effeltrich V, DJK Eggolsheim III, SpVgg Dürrbrunn, SpVgg Jahn Forchheim II, TSV Gräfenberg, SpVgg Heroldsbach III, TTC Neunkirchen III, DJK Pinzberg, DJK Weingarts
3. Kreisliga (11): FC Betzenstein II, FC Burk II und III, SpVgg Dürrbrunn II, TSV Ebermannstadt III, SpVgg Effeltrich VI, SC Heiligenstadt II, SV Hiltpoltstein, DJK-TSV Kersbach, TTC Neunkirchen am Brand IV, DJK Weingarts II
4. Kreisliga Nord (10): FC Burk IV, SpVgg Dürrbrunn III, TSV Ebermannstadt IV, DJK Eggolsheim IV, SpVgg Jahn Forchheim III, Spvgg Hausen III, SC Heiligenstadt III, SpVgg Heroldsbach V, TSV Kirchehrenbach, SV Pretzfeld II
4. Kreisliga Süd (11): FC Betzenstein III, SpVgg Effeltrich VII, TSV Gräfenberg II, SpVgg Heroldsbach IV, SV Hiltpoltstein II, DJK Kersbach II, SV Langensendelbach II, TTC Neunkirchen V, FC Stöckach, DJK Weingarts III, SpVgg Weißenohe
JUNGEN
1. Kreisliga (8): SpVgg Dürrbrunn, TSV Ebermannstadt III, SpVgg Effeltrich II und III, DJK Eggolsheim I und II, SpVgg Jahn Forcheim, Spvgg Hausen II
2. Kreisliga (8): TSV Ebermannstadt IV, Spvgg Hausen III, SpVgg Heroldsbach I und II, DJK Kersbach, TTC Neunkirchen II, SV Pretzfeld, DJK Weingarts
3. Kreisliga (10): TSV Ebermannstadt V, SpVgg Effeltrich IV und V, DJK Eggolsheim III, Spvgg Hausen IV und V, TTC Neunkirchen III und IV, DJK Pinzberg, SpVgg Weißenohe