Am Ostermontag führte ein Emmausgang die Kolpingsfamilie Herzogenaurach nach Beutelsdorf. Für die Kinder waren dort Osternester mit Eiern, Schokolade und kleinen Spielsachen auf dem Spielplatz versteckt. Foto: Manfred Welker