Am Erntedanksonntag, 4. Oktober, finden in der geschmückten Kirche St. Erhard und St. Jakob in Rugendorf zum Tag der offenen Markgrafenkirchen gleich zwei interessante Veranstaltungen statt. Um 16 Uhr bietet zunächst die Kirchenführerin Hanne Roth einen kurzweiligen Rundgang an.

Um 17 Uhr folgt ein abwechslungsreiches Konzert an der romantischen Wiegleb-Strebel-Orgel. Heiner Beyer aus Untersteinach spielt dabei Werke quer durch die Zeiten. Von barocken Klängen bis hin zum zeitgenössischen Komponisten Thomas Riegler, bei dem auch Swing und Jazz an der Orgel möglich sind, ist sicher für jeden Geschmack etwas dabei.

Durch das Konzert führt Ortspfarrerin Sigrun Wagner. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. red