von unserer Mitarbeiterin Petra Malbrich

Großenbuch — Vor 60 Jahren hatte Neunkirchen noch ein Kino. Dort und beim Tanz haben sich Anna Fuchs, geborene Mirsberger, und Benno Fuchs kennengelernt und jung geheiratet. "Einander feste ärgern und dann wieder versöhnen", ist ihr Ratschlag für eine lange Ehe. Diamantene Hochzeit konnte das Ehepaar aus Großenbuch nun feiern.
In dem Ort wuchs die inzwischen 79-jährige Jubilarin mit einer Schwester auf. Nach der Schule arbeitete sie zunächst bei der Firma Gossen in Erlangen, dann 20 Jahre in der Stadtbücherei in Erlangen. "Ich lese sehr gerne. Alles querbeet und auch gerne Berichte über die Fränkische Schweiz", sagt Anna Fuchs. Dort gefällt es ihnen besonders gut. "Wir haben alles abgegrast, zu Fuß und mit dem Fahrrad", erzählt sie.