Derzeit liegen Angela Ambros (Lautertal), Sabine Wohnig (Bad Rodach) und Heidi Rädlein (Neustadt) insgesamt 371 Unterschriften vor. " Es ist noch ein langer Weg, bis wir die restlichen 4000 Unterschriften erreicht haben", teilte Angela Ambros mit.


Wer wissen will, wie viele Menschen sich schon für einen Austritt des Landkreises aus der Planungsgesellschaft ausgesprochen haben, kann dies ab sofort im Internet auf facebook.com/gegenVLPMeederNeida erfahren. Dort wird der aktuelle Unterschriftenstand veröffentlicht.


Mit Abstimmung Austritt aus Planungsgesellschaft erzwingen


Die Organisatoren brauchen nach eigenen Angaben 4300 Unterschriften, um eine Abstimmung über einen Austritt aus der Planungsgesellschaft im Frühsommer zu erzwingen.