Der Duft frisch gebackener Waffeln zieht verführerisch über den Marktplatz. Er kommt aus einem kleinen Zelt in der Nähe des Rathauses. Frans der Kinderen hat die Waffeleisen, unter denen die Flammen züngeln, fest im Griff. Von Zeit zu Zeit wendet er die Eisen, damit nichts anbrennt.

Seit 20 Jahren kommt er in die Saalestadt, um die Marktbesucher mit seinen Brüsseler Waffeln "nach Geheimrezept" zu verwöhnen.