Für Helena Gessner, Victoria Emmert und Dennis Werner war es ein besonderer Tag. Nach erfolgreich beendeter, dreijähriger Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten beziehungsweise zur medizinischen Fachangestellten erhielten sie von Polizeioberrat (POR) Jens Hering, dem Leiter des Aus- und Fortbildungszentrums, neben lobenden Worten und einem Präsent für die guten Prüfungsleistungen auch ihre Abschlusszeugnisse.

Lobende Worte fand auch die Ausbildungsleiterin für Verwaltungsfachkräfte Stefanie Rützel. Guten Gewissens könne sie ihre Schützlinge nun aus dem Status "Auszubildende" als vollwertige Fachkräfte an den Leiter Zentralbereich, Ersten Polizeihauptkommissar Harald Müller, und an die Leiterin des Polizeiärztlichen Dienstes, Dr. Susanne Brenner, übergeben, so Stefanie Rützel in ihrer Laudatio.

Alle drei frischgebackenen Verwaltungsfachangestellten konnte die Bundespolizei unmittelbar im Anschluss an ihre Ausbildung übernehmen. Dennis Werner wird künftig das Sachgebiet Personal und Helena Gessner das Sachgebiet Haushalt verstärken. Victoria Emmert als medizinische Fachkraft wird das Team von Susanne Brenner ergänzen. Laura König, die ebenso ihre Ausbildung abschloss, wird auf eigenen Wunsch in die Verwaltung der Stadt Schweinfurt wechseln und hat somit auch sofort nach Ende ihrer Ausbildung einen Arbeitsplatz gefunden.