Bad Kissingen — Über eine Spende von 1200 Euro kann sich die Theatergruppe der Herz-Jesu-Pfarrei freuen. Die Summe wurde von Annemarie Arnold zusammengetragen.
"Ich habe zahlreiche Fröbelsterne gebastelt, die ich gegen eine Spende abgegeben habe" so die Wahl-Bad-Kissingerin, die unlängst ihren 89. Geburtstag feiern konnte. Seit 2001 bastelt sie für wohltätige Projekte, in diesem Jahr ging die Spende an die Theatergruppe.

"Mit dem Geld werden Kinder von Bedürftigen in Bad Kissingen und Umgebung unterstützt" freut sich Uschi Kriener. Dafür hält man den Kontakt zu den Kindergärten, die dann den Kontakt zu den Bedürftigen herstellen.
"Es freut uns sehr, dass die Spende in diesem Jahr den Kindern zugute kommt" so Arnold. Für sie, die im Berufsleben als Kindergärtnerin tätig war, ist dies ein großes Anliegen. Und auch für die Theatergruppe ist es wichtig, Kindern zu helfen.