Der Vorstand des SV Wildflecken hatte sich zum 80-jährigen Jubiläum entschlossen, keinen Festkommers durchzuführen. Erst der 75. Geburtstag wurde an drei Tagen mit Sportveranstaltungen, Festzug, ökumenischem Gottesdienst, Festkommers, Vorstellung der 448-seitigen Chronik durch Autor Thomas Helfrich und einem Film begangen.

Musikalisch gestalteten den Abend der Gesangverein Wildflecken, eine Posaunengruppe und die Kapelle "Swingin' Five" im vollen Sportheim. Los ging das Festwochenende mit dem mittlerweile 10. Mountainbike-Biathlon. Abgeschlossen wurde der Tag mit einem "Bayerischen Abend". Sonntag fand nach einer Unterbrechung wieder der Lauf des "Rhön-Grabfeld-Cup" in Wildflecken statt.

Aus der Chronik

Unter dem Leitgedanken "Sport schafft Lebenslust und Lebensfreude" wurde der Sportverein am 6.