Auch im September wird wieder ein Konzert auf dem Kreuzberg angeboten, diesmal mit Eva Maria Klöhr. Als Liedermacherin, Sängerin und Autorin ist die Albertshöferin (Landkreis Kitzingen) seit einigen Jahren in Kirchen unterwegs, um die Besucher sowohl zum Zuhören und Nachdenken als auch zum Mitsingen einzuladen. Das Konzert findet am Sonntag, 20. September, in der Klosterkirche auf dem Kreuzberg statt, Beginn um 16 Uhr.


Hoffnung, Kraft und Zuversicht

Eva Maria Klöhrs tiefgehende Texte und eingängige Melodien berühren Herz und Seele, wirken lange nach und helfen, voll Hoffnung, Kraft und Zuversicht den Lebensweg weiterzugehen. 2014 ist ihr erstes Buch "Du bist Licht" mit Texten und Liedern sowie ausdrucksstarken Naturfotografien erschienen, aus dem die Künstlerin ihr aktuelles Programm gestaltet, indem sie singt und liest und sich selbst mit der Gitarre begleitet.