Franken
Alltagsfrage

Wozu ist eigentlich der lange Hals an Bierflaschen da?

Bierflaschen gibt es in den unterschiedlichsten Formen. Dabei erfreut sich die sogenannte Langhalsflasche immer größerer Beliebtheit. Aber wofür ist der lange Hals an der Flasche eigentlich gut? inFranken.de klärt auf.
 
Bier trinken
Die Langhalsflasche hat sich mittlerweile auf Platz 2 der beliebtesten Flaschenformen gekämpft. Foto: StockSnap/pixabay.com

Ob aus dem Fass, der Dose oder der Flasche: Es gibt viele Möglichkeiten Bier zu lagern. Im Hausgebrauch kommt es aber meistens aus der Flasche. In Deutschland gibt es laut einer Studie der Unternehmensberatung Deloitte mehr als 120 verschiedene Bierflaschen in verschiedenen Formen und Größen. Dabei besonders beliebt: die "Langhalsflasche". 

Die Langhalsflasche findet seit der Jahrtausendwende zunehmend Verbreitung. Die Form zeichnet sich - wie der Name schon sagt - durch ihren langen, schmalen Hals aus. Auch bekannt als Longneckflasche, belegt sie mittlerweile Platz 2 der beliebtesten Flaschenformen. Die 0,33-Liter-Version gehört zu den am häufigsten verwendeten Flaschen in Deutschland, natürlich nicht in Franken (wer kauft schon 0,33-Liter-Flaschen?).

Bierflaschen: Darum haben sie häufig einen langen Hals

Ein wichtiger Grund für die Flaschenform aus Sicht der Brauereien ist das Marketing. Verschiedene Studien sollen gezeigt haben, dass Biertrinker in den Langhalsflaschen besonders gutes Bier erwarten.

Ein weiterer und ausschlaggebenderer Grund für die Form der Langhalsflasche ist vor allem für den Verbraucher praktischer: Damit die Hände beim Griff in den Kühlschrank nicht frieren, reicht es aus, die Flasche mit nur zwei oder drei Fingern am Hals anzufassen, um sie herauszuholen. 

Außerdem wird das Bier langsamer warm, da sich die Wärme der Hand nicht so gut auf die Flüssigkeit ausbreiten kann, sofern die Flasche am Hals festgehalten wird. 

Personalisierten Flaschenöffner bei Amazon bestellen

Auch interessant: Kann Bier eigentlich schlecht werden?

*Hinweis: In der Redaktion sind wir immer auf der Suche nach tollen Angeboten und nützlichen Produkten für unsere Leser - nach Dingen, die uns selbst begeistern und Schnäppchen, die zu gut sind, um sie links liegen zu lassen. Es handelt sich bei den in diesem Artikel bereitgestellten und mit einem Einkaufswagen-Symbol beziehungsweise einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis. Unsere redaktionelle Berichterstattung ist grundsätzlich unabhängig vom Bestehen oder der Höhe einer Provision.