. Zwölf Jahre spielten die Bergmusikanten aus Waldfenster beim jährlichen Hüttenfest an der Gemündener Hütte. In diesem Jahr gaben sie nun ihre Abschiedsvorstellung. "Wir müssen aus Altersgründen aufhören", sagte der Leiter der Bergmusikanten Peter Kleinhenz. Die Fans der Bergmusikanten Waldfenster beim Hüttenfest kamen aber noch einmal voll auf ihre Kosten. Rhön- und Heimatlieder wurden gemeinsame gesungen, das dazu gehörige Liederbüchlein konnte erworben werden. "Uns ging es immer darum, dass die Leute die alten Lieder singen. Besonders freut uns, dass auch viele jungen Leute zum Büchlein greifen und eifrig mitsingen." Auch wenn die Bergmusikanten in dieser Formation nicht mehr miteinander beim Gemündener Hüttenfest spielen werden, eine kleinere Formation wird als "Rucksackmusikanten" weiter machen. Foto: Marion Eckert