Beim FC Redwitz gehen die Lichter in der Fußball-Landesliga Nordost aus. Der Tabellenvorletzte hat seine Partie am Sonntag beim SSV Kasendorf wegen Spielermangels abgesagt. FCR-Trainer Peter Reichel stehen nicht mehr genügend konkurrenzfähige Aktive zur Verfügung, um die Begegnung beim Tabellenzwölften zu bestreiten.
Neben den Langzeitverletzten Mehmet Catlakcan (Innenbandriss) und Markus Mex (Rippenbrüche) verletzten sich am vergangenen Wochenende auch noch Stefan Dietz, Stefan Dinkel und Christian Goller. Zu diesen Ausfällen kommen noch die beruflich verhinderten Florian Goller und Maurice Koch, die bei einem Wochenendseminar ihres Arbeitgebers gebunden sind. Dies war bereits Anfang 2015 bekannt. Trainer Peter Reichel fragte bereits im Januar in Kasendorf nach, ob die Partie zu verlegen sei.