Die Sachen wurden vermutlich zwischen 11.30 und 12.15 Uhr von Unbekannten aus dem Gebäude geworfen. Zwei im Hof geparkte Autos wurden durch die fliegenden Gegenstände in Mitleidenschaft gezogen. Der entstandene Schaden beträgt über 1000 Euro. Die Polizei fragt nun, wer zur angegebenen Zeit oder bereits vorher Personen, eventuell Jugendliche oder Kinder, am oder im Gebäude der ehemaligen Mälzerei gesehen hat. Möglicherweise haben sich auch hinter dem Gebäude, von der Karl-Jung-Straße her, unberechtigt Personen aufgehalten. Die Polizei Kulmbach nimmt (auch vertraulich) Hinweise unter der Telefonnummer 09221/6090 entgegen.