Deutschland sucht den Superstar - inzwischen fast besser bekannt als DSDS. Eigentlich hatte sich das Format in den vergangenen Jahren ziemlich abgenutzt. Aber die aktuelle Staffel hat mit ihrer neuen Jury wieder an Fahrt aufgenommen. Das liegt vor allem an Schlager-Oldie Marianne Rosenberg, die mit dem Macho-Gehabe von Jungstar-Rapper Kay One so gar nicht klar kommt. Da darf man sich auf einigen Zoff freuen.

Das Dschungel-Camp - oder "Ich bin ein Star, holt mich hier raus". Die Super-Trash-Granate, die sogar für den Grimme-Preis nominiert war. Die Sendung, die Millionen Zuschauer hat, die aber niemand gesehen haben will. Man hat ja schließlich Niveau. Freuen wir also uns drauf, wie Sternchen und abgehalfterte Pleite-Stars sich wieder zoffen und an den Dschungel-Prüfungen versuchen.


Und dann der Bachelor. Die Sendung, die vor allem Frauen an den Bildschirm fesselt. Wer kriegt den begehrten Junggesellen? Die Zicke darf es nicht sein. Die eine ist zu doof, die andere passt einfach nicht. Aber die Blonde ist ja ganz süß und nett. Die wäre doch was...

Ein schöner TV-Winter steht ins Haus. Viel Vergnügen.