Kulmbach
Wirtshauskultur

Kommunbräu wird im Hofbräuhaus ausgezeichnet

Der Kulmbacher Kommunbräu wurde im Münchner Hofbräuhaus der "Bayerische Stammtischbruder" verliehen. Die Genossenschaft habe sich um die bayerische Wirtshauskultur verdient gemacht, so die Laudatoren.
Kommunbräu-Vorstandsmitglied Alexander Matthes (Zweiter von rechts) nahm die Auszeichnung entgegen. Unser Bild zeigt ihn mit (von links) Lothar Ebbertz, Geschäftsführer des  Brauerbundes, Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger und Bierkönigin Sarah Jäger.
Kommunbräu-Vorstandsmitglied Alexander Matthes (Zweiter von rechts) nahm die Auszeichnung entgegen. Unser Bild zeigt ihn mit (von links) Lothar Ebbertz, Geschäftsführer des Brauerbundes, Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger und Bierkönigin Sarah Jäger.

Mit inFranken.dePLUS weiterlesen

Login für Abonnenten

inFranken.dePLUS 1 Monat

paywall_infranken

Jeden Monat unbegrenzter Zugriff

  • Exklusive Hintergrundstories und Berichte
  • Schnell und umfassend
  • Aktueller Lokaljournalismus

Automatische monatliche Verlängerung zum derzeit gültigen Bezugspreis von 5,99€. Monatlich kündbar.

Nur 5,99 € monatlich

E-Paper-Test-Abo

paywall_infranken_epaper

Kombi-Vorteil PLUS + E-Paper

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Abends das E-Paper von Morgen
  • Im Web, auf Tablet und Smartphone

Kostenfrei Testen. Das Angebot verlängert sich automatisch jeweils um einen Monat zum derzeit gültigen Bezugspreis von 29,90 €. Jederzeit kündbar.

Nur 29,90 € monatlich

Schon Abonnent? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.