Wenn die Geschäftsführerin Bettina Jahn-Albrecht aus dem Fenster ihres Büro in der Friesener Straße 7 c schaut, hat sie einen guten Blick auf den Bergfried. Über 37 Meter ist der Turm aus Sandsteinquadern über den Dächern Kronachs auf der Festung Rosenberg hoch. Das Dach des Turmes ziert als Abschluss eine Kupferkugel, die von der Firma Hans Spindler GmbH angefertigt wurde. "Die erste Kugel wurde vom Firmengründer Hans Spindler, meinem Großvater, noch selbst hergestellt. Vor einigen Jahren wurde diese durch eine neue Kugel - ebenfalls von unserer Firma - ersetzt", verrät Jahn-Albrecht.

Die Hans Spindler GmbH ist eines der ältesten Handwerksunternehmen in Kronach.

Gegründet wurde es von Flaschnermeister Hans Spindler im Jahre 1914.