Beim Musikverein Bibergau freut man sich über die gelungene Jugendförderung. Bei einem Lehrgang in Volkach legten David Göllner (rechts, Trompete) und Simon Abt (links, Es-Saxophon) die D1 Prüfung erfolgreich ab, wie der Verein mitteilte.

Dirigent und Jugendleiter Christoph Ebert freute sich über den Erfolg seiner Schützlinge und wünschte ihnen mit der Vorsitzenden Simone Riedmann weiterhin viel Freude beim Musizieren.