Aufgrund der derzeitigen Corona-Situation in Stadt und Landkreis Kitzingen kann es zu kurzfristigen Schließungen des Caritas-Kleidermarktes in Etwashausen kommen. Dies teilt der Caritasverband mit. Für Personen, die Kleidung abgeben oder holen wollen, empfiehlt sich, am Vortag beim Caritasverband zwischen 8.30 und 16.30 Uhr unter Tel.: (09321) 22030 anzurufen, um den aktuellen Stand zu erfahren. Des Weiteren bittet der Caritasverband, keine Gegenstände oder Kleidung vor dem Kleidermarkt abzustellen, da sie sonst durch Witterungseinflüsse unbrauchbar werden können, heißt es in der Pressemitteilung abschließend.