An diesem Donnerstag, 16. Juli, eröffnet die Kaufland-Filiale in Kitzingen nach ihrer Modernisierung mit neuem Konzept, wie Hausleiterin Susanne Ritz in einem Presseschreiben mitteilt.

Die Filiale biete ihren Kunden ein erweitertes Sortiment an Lebensmitteln mit Fokus auf die Frische-Abteilungen Obst und Gemüse, Molkereiprodukte sowie Fleisch, Wurst, Käse und Fisch. Unter dem Dach des Kauflands finden sich zudem eine Bäckerei, Metzgerei, ein Friseur, ein Zeitschriftenladen mit Post und eine Filiale der Sparkasse.

Außerdem gibt es drei neue Leergutautomaten, die die manuelle Annahme ablösen. Auch die Ladeneinrichtung und die Technik wurden erneuert, der Zutritt zum Markt ist barrierefrei.