Am Montagnachmittag ereignete sich am Dreistock in Kitzingen ein Verkehrsunfall, teilt die Polizei mit. Ein 57-Jähriger und eine 55-Jährige bogen jeweils mit ihren Fahrzeugen aus einer Tankstellenzufahrt kommend nach rechts in die Umgehungsstraße ein. Dabei berührte die Sattelzugmaschine des Mannes seitlich den Pkw der Frau. Vor Ort konnten die Ordnungshüter die eindeutige Schuldfrage nicht klären. Es entstand ein Schaden von rund 1100 Euro.