Aus deutschlandweit 150 Bewerbungen setzte eine Länder- und Fachjury, initiiert von der Fachzeitschrift Wandermagazin, die vom Frankenwald-Tourismus-Service-Center eingereichte Bewerbung mit dem Frankenwaldsteigla "12-Apostel-Weg" auf die Nominierungsliste für die Wahl zu "Deutschlands schönstem Wanderweg 2021" in der Kategorie Tagesrouten. "Allein in die Endauswahl zu kommen, ist schon ein großer Erfolg", freut sich Markus Franz, Frankenwald-Tourismus-Geschäftsführer.

Die Wahl zu "Deutschlands schönster Wanderweg" ist eine Publikumswahl, bei der die Nominierten von jedermann vom 4. Januar bis 30. Juni 2021 per Online-Voting auf www.wandermagazin.de/wahlstudio oder mittels einer Wahlpostkarte Stimmen erhalten können. red