Hans Maaser, ein Reuther Urgestein, feierte 80. Geburtstag und konnte zahlreiche Glückwünsche entgegennehmen. Der Jubilar ist in Reuth geboren und aufgewachsen und wohnt bis heute im Hause seiner Eltern. Aus der Ehe mit Ehefrau Elfriede gingen die Kinder Gerhard Maaser und Birgit Gesslein hervor. Der Stolz der ehemaligen Landwirtsfamilie sind die Kinder, die vier Enkel und drei Urenkel. Im Haus leben heute vier Generationen aus einer Familie unter einem Dach. Und der Jubilar freut sich besonders, dass es stets ein gutes Miteinander in der Familie gibt. "Dess iss mei bissla Läijm", sagt der Jubilar. Als ehemaliger Landwirt mit viel Waldbesitz musste hart gearbeitet werden. So wurde früher das Holz mit Pferden ausgerückt. Im Gesangverein ist er passives Mitglied. Die Feuerwehr ernannte ihn vor Jahren schon aufgrund seiner Treue und Verdienste zum Ehrenmitglied. Bürgermeister Egon Herrmann gratulierte im Namen der Gemeinde Weißenbrunn und dankte Maaser für sein früheres ehrenamtliches Engagement als aktiver Kamerad in der Feuerwehr. eh