Als Meister in der Gruppe Kronach der Bezirksklasse D (Dreier-Teams) ging die dritte Vertretung der TS Kronach durchs Ziel (29:3 Punkte). Der Vorsprung gegenüber dem Zweitplatzierten TTC Brauersdorf II (25:7) betrug vier Zähler. Nur einen Punkt weniger als Brauersdorf hatte der Rangdritte SV Fischbach III (24:8). Im positiven Bereich lagen noch der FC Wacker Haig II (20:12) und der TTC Alexanderhütte III (17:15). Ein ausgeglichenes Punktekonto hatte der TVE Gehülz II (16:16).

Gegen Brauersdorf mussten die Kronacher am zweiten Spieltag eine 3:7-Niederlage hinnehmen. Dies war aber auch schon die einzige Pleite, denn in den restlichen Begegnungen stand nur noch einmal ein 5:5 zu Buche. Insgesamt brachte die TSK sechs Spieler zum Einsatz, wobei Felix Heppt alle 16 Partien bestritt und auch das beste Einzelergebnis aller 61 eingesetzten Ligaspieler verzeichnete. Allerdings hatte der Brauersdorfer Hans-Josef Kopp die gleiche Differenz mit 43:2 wie Heppt mit 44:3 Punkten. Beim Meisterteam glänzte neben Heppt auch der an Position 2 spielende Alfred Zwosta. Er musste bei seinem elfmaligen Mitwirken nur eine Einzelniederlage hinnehmen (32:1). Zum Meisterteam gehörten noch Willi Herold (11 Einsätze/18:14 Punkte), Ali Yildiz Kamil (7/15:5), Karl-Heinz Lehmann (3/4:4) und Georg Stasiek (1/1:2).

Neben Felix Heppt bestritten alle 16 Punktepartien noch Hans-Josef Kopp, Leon Kalb (FC Wacker Haig III), Lothar Peterhänsel (TTC Alexanderhütte III) und Hans Toth (ATSV Reichenbach IV). Die meisten Spieler (zehn) brachte der TVE Gehülz zum Einsatz. Unter den 61 Spielern befanden sich auch acht Frauen. Nachstehend die Besten im ersten und zweiten Paarkreuz sowie im Doppel. hf Erstes Paarkreuz: 1. Felix Heppt (TS Kronach III) 44:3, 2. Hans-Josef Kopp (TTC Brauersdorf II) 43:2, 3. Josef Hertel (SV Fischbach III) 38:7, 4. Alfred Zwosta (Kronach) 32:1, 5. Udo Rebhan (Brauersdorf) 20:4, 6. Matthias Böhm (Fischbach III) 24:9, 7. Hubert Volk (TTC Alexanderhütte III) 23:17, 8. Martin Kastner (SV Fischbach IV) 19:13, 9. Marco Voigt (ATSV Reichenbach IV) 17:14, 10. Lothar Peterhänsel (Alexanderhütte) 18:16.

Zweites Paarkreuz: 1. Wolfgang Volk (Alexanderhütte) 25:7, 2. Yildiz Ali Kamil (Kronach) 15:5, 3. Leon Kalb (FC Wacker Haig (III) 21:13, 4. Willi Herold (Kronach) 18:14, 5. Siegfried Kaschner (Fischbach III) 24:18, 6. Bernd Fischer (TVE Gehülz II) 15:13, 7. Matthias Remmert (Haig) 14:14, 8. Lucas Ferner (Haig) 9:9.

Doppel: 1. Lothar Peterhänsel/Wolfgang Volk (Alexanderhütte) 9:4, 2. Felix Heppt/Alfred Zwosta (Kronach) 8:3, 3. Hans-Josef Kop/Rüdiger Butz und Kopp/Udo Rebhan (jeweils Brauersdorf) sowie Georg Vorndran/Gerhard Deininger (Haig) und Matthias Böhm/Josef Hertel (Fischbach III), alle 5:1.