Kürzlich fand in der Ausstellungshalle Fischbach die Hauptversammlung der Züchtergruppe Kronach-Süd statt. Dabei wurden auch die letztjährigen Jugendgruppenmeister und Gruppenmeister geehrt.

Vorsitzender Heinz Gärtlein sprach die Versammlungen und Ausstellungen auf Kreis- und Bezirksebene an. Besucht wurde unter anderem der Jubiläumsabend des Kleintierzuchtvereins Reitsch, die Gruppenschau in Fischbach und die Bezirksschau in Lichtenfels. Die diesjährige Herbstversammlung kann nur durchgeführt werden, wenn vorher eine Gruppenschau stattfindet.

Das Protokoll vom Vorjahr wurde von Schriftführerin Angelika Gärtlein bekanntgegeben und Kassier Edmund Sprenger gab den Finanzbericht. Die Revisoren Bernd Bassing und Andreas Fleischmann bescheinigten eine ordentliche Kassenführung. Jugendgruppenmeister wurden Jonathan Beetz (Deutsche Zwerg-Reichshühner/gelb-schwarzcolumbia) und Lukas Grosser (Zwerg-Rex/dalmatiner schwarz-weiß). Gruppenmeister Kaninchen wurden (punktgleich) Bianka Grosser (Zwergwidder/weiß Rotauge) und Markus Appel (Alaska); bei den Tauben Erwin Winterstein (Deutsche Modeneser Schietti/rotschimmel); Zwerghühner Werner Schmidt (Zwerg-Wyandotten/schwarz) und Hühner Ingo Wietasch (Japanische Legewachteln/wildfarbig). Frauengruppenmeisterin wurde Marianne Schmidt. Dieter Wolf