Redwitz — Die erste Seniorenmannschaft der Schützengesellschaft Redwitz fuhr bei den bayerischen Seniorenmeisterschaften auf der Olympiaschießanlage in München-Hochbrück einen beachtlichen Erfolg ein.
Otto Poperl, Reinhold Göhl und Hermann Wagner erreichten den zweiten Platz der Mannschaftswertung in der Disziplin Luftgewehr Kipplauf. In der Disziplin Luftgewehr Auflage gelang der gleichen Mannschaft unter 118 teilnehmenden Vereinen als Siebter eine weitere Top-Ten-Platzierung.
Ebenso erfolgreich schnitt die Schützengesellschaft beim Oktoberfest-Landesschießen auf der Theresienwiese in München ab. Die Seniorenschützen Herrmann Wagner, Otto Poperl, Reinhold Göhl, Horst Hennig und Reinhard Mohr holten sich mit acht Ringen Vorsprung den ersten Platz in der Mannschaftswertung.
Der Lohn dafür war eine stattliche Prämie. che