Neufang — Hochkarätige Ehrungen prägten die Hauptversammlung des Schützenvereins im Wirsberger Ortsteil Neufang.
Die Vorsitzenden Werner Reinfeld und Adolf Lauterbach konnten gleich drei Männern für ihre 50-jährige Treue und außerordentliches Engagement für den Schießsport danken. Die Urkunden und Ehrenzeichen empfingen Herbert Opel, Norbert Lauterbach und Richard Steinlein.
Nicht unerwähnt ließ Reinfeld, dass Herbert Opel bereits nahezu genauso lange die Kasse des Schützenvereins zur Zufriedenheit aller Mitglieder verwaltet. Zehn Jahre ist Eva Lauterbach dabei. Sie habe es in ihrem jungen Schützenleben bereits zur Schützenkaiserin und zur Schützenmeisterin des Vereins gebracht.