Während die Forchheimer nur Stimmen für Bezirks- und Landtag abgeben durften, konnten die Baiersdorfer und die Erlanger auch noch über lokale Themen abstimmen: In Baiersdorf ging es um einen geplanten Autohof. Ein Ergebnis von "Heimat Baiersdorf beawhren - Betonflut stoppen" war zum Redaktionsschluss aber noch nicht bekannt.

Ähnlich war es beim Bürgerentscheid Erlangen West III. Die Erlanger hatten die Möglichkeit über die Frage "Sind Sie dafür, dass die vorbereitende Untersuchung für ein neues Stadtviertel im Stadtwesten zwischen Büchenbach und Steudach (Erlangen West III) weitergeführt wird?" abzustimmen.

Da die Auszählung der Ergebnisse der Landtagswahl allerdings Vorrang haben, gibt es von diesen beiden Abstimmungen am Abend noch keine Ergebnisse. haj