Die Kirchengemeinde Lahm teilt mit, dass die "Lahmer Konzerte" in diesem Jahr nicht stattfinden können. Die Schlosskirche bietet aufgrund ihrer baulichen Konzeption nicht mehr als aktuell 30 Sitzplätze unten und etwa 24 Sitzplätze auf den Emporen. Zusammen mit auftretenden Chören, Ensembles und Bläsern würde sich diese Zahl noch einmal erheblich reduzieren, so dass - unter den jetzigen Bedingungen - die Durchführung von Konzerten nicht sinnvoll möglich sei, heißt es in einer Mitteilung. Weiter teilt die Kirchengemeinde mit, sie bemühe sich im Gespräch mit den Künstlern, Ersatztermine im nächsten Jahr zu finden. Gutscheine behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit. red