Die circa 16- jährige Kimba wurde wegen eines Umzugs und einer Allergie im Kulmbacher Tierheim abgegeben. Dort erweist sie sich als sehr nett, sie kuschelt auch gerne. Die Mitarbeiter suchen für die hübsche Omi ein neues Zuhause bei netten Menschen, die ihr den Lebensabend noch einmal so richtig schön machen. Kimba ist eine Einzelgängerin und möchte ohne Artgenossen leben. Trotz ihres Alters möchte sie noch ab und an frische Luft schnuppern. Interessenten können sich telefonisch unter 09221/91288 (AB benutzen) im Tierheim melden, um einen Termin zu vereinbaren. Foto: Tierheim