Fast 90 Besucher kamen zu einem sehr humorvollen, aber zeitweise auch nachdenklichen Theaterabend des Fördervereins Höhenschwimmbad Gößweinstein ins Pfarrzentrum am Kreuzberg. "Ich habe zu viel Angst vor meiner Frau", lautete der Titel des Otto-Reutter-Abends. Otto Reutter (1870 bis 1932) gilt als einer der ganz Großen der Kleinkunstbühne. "Der kleine Dicke", wie man ihn liebevoll nannte, trug seine Reimereien und seine Chansons auf den damaligen Varieté-Bühnen vor. In diese Rolle schlüpfte nun der Intendant des Fränkischen Theatersommers, Jan Burdinski, der es versteht, nach Reutters Manier Eitelkeiten, Leidenschaften und Schwächen aufs Korn zu nehmen. Foto: Thomas Weichert