Im Wendehammer am Ende der Erschließungsstraße Schlossgarten in Peesten wird es kein Halteverbot geben. Ein Anwohner, der wegen parkender Autos Schwierigkeiten habe, mit seinem Kühlanhänger auf sein Grundstück zu gelangen, hatte dies gefordert, alle anderen Anlieger hatten sich jedoch dagegen ausgesprochen. Somit sah der Marktgemeinderat keinen Handlungsbedarf.
Verwaltungsleiter Herbert Schmidt informierte noch darüber, dass nicht nur parkende Fahrzeuge im Wendebereich abgestellt werden dürfen, sondern auch der Anhänger. so