Nach 34 Jahren endet die Ära "Camping-Bahnhof". Mit Ende des Jahres müssen die Betreiber Brigitte und Dietmar Marscholik aus dem alten Bahnhof in Herzogenaurach raus. Grund: Die Stadt hat dem Betreiber gekündigt. Das Areal wird für die Entwicklung der Stadt-Umland-Bahn und von der Firma Schaeffler gebraucht. Damit verliert die Stadt ein in Bayern einzigartiges Angebot. Der 21. Dezember war der letzet Verkaufstag. mb