Kultourismus im Schloss wird auch im kommenden Jahr wieder mehrere kulturelle Angebote mitinitiieren und begleiten. Für das erste Halbjahr 2017 liegt der Veranstaltungsplan bereits vor.
Im Januar stehen ein irisches Konzert im Trauzimmer (20. 1.) sowie die Ausstellung "Flüchtlinge" (ab 29. 1.) auf dem Programm. Am 26. Februar ist der Krieg von 1866 Thema. Am 18. März gibt es wieder ein Kabarettangebot in der Alten Aula (Daphne de Luxe). Am 1. April gastiert das Trio Palazzo mit dem Programm "Aber bitte mit Udo". Für den 9. April steht der traditionelle Ostereiermarkt im Veranstaltungskalender. Am 22. April gibt es einen geführten Wandertag.
Die Galerie Petra Schmitt stellt ab 7. Mai aus. Die Ausstellung "Und ewig lockt der Schuh" läuft ab 25. Mai. Die Sachs Franken Classic Rallye kommt wieder am 3. Juni durch Münnerstadt. Kultourismus ist hier der Partner vor Ort.
Zu den Aufgaben von Kultourismus gehört mehr als nur Büroarbeit, macht Kultourismus-Leiterin Inge Bulheller deutlich. Vielmehr packen die Verantwortlichen bei zahlreichen Terminen selbst mit an.