Auf dem Parkplatz des Norma-Lebensmitteldiscounters in Kirchehrenbach entdeckt der ehemalige Sicherheitsmann Rainer Wohlgemuth beim Einladen der Einkäufe etwas golden Schimmerndes. Es war ein Ehering. Der Größe nach der Ring eines Mannes, findet Ehefrau Claudia Wohlgemuth, die eine Gravur auf der Innenseite des Schmuckstücks entdeckt. Deutlich sind dort der Name einer Frau und ein Hochzeitsdatum zu lesen. Das Paar geht an die Öffentlichkeit, damit der Verlierer sein Schmuckstück wieder zurückbekommt. Gemeldet hat sich allerdings niemand. JH