Die regelmäßigen Auszeichnungen, die die Pfeuffer KG erhält, sind durchaus keine Selbstverständlichkeit. Für das weit über Fuchsstadts Grenzen hinaus bekannte Elektro- und Küchen-Fachgeschäft sind sie vielmehr der erneute Beweis für hervorragenden Kundenservice, Top-Qualität, Kompetenz und individuelle Beratung.

Das bescheinigen nicht nur die Kunden, sondern auch der Brancheninformationsdienst "markt intern", der die kontinuierlichen Leistungen des inhabergeführten Unternehmens würdigte.

Urkunden übergeben

"Gerade in der jetzigen Situation erleben wir, wie trostlos die Städte und Gemeinden ohne den kompetenten Fachhändler vor Ort sind. Gerade jetzt lernt der Kunde guten Service, umfassende Beratung und Qualität wieder zu schätzen. Ein geschulter und persönlicher Ansprechpartner ist online eben doch nicht zu ersetzen. Und für den Fall einer Nachfrage oder Reparatur ist der Fachhändler um die Ecke ebenfalls gleich erreichbar", schreibt "markt intern". Glückwünsche und Urkunden für die "außerordentliche Leistung" gab es daher vom Branchenblatt für die Pfeuffer KG zum zehnjährigen Jubiläum als 1a-Elektro-Fachhändler und 1a-Fachwerkstatt.

Persönlich überbrachte Bürgermeister René Gerner die Glückwünsche und ein Blumengebinde für Gattin Jutta Pfeuffer. Mit der Freude über das vielseitige Fachgeschäft im Ort, hoffte er auf eine "innovative Weiterentwicklung" für das Unternehmen. "Ganz toll" bezeichnete er den Umstand, "dass es in Timo Pfeuffer einen Nachfolger gibt".

Inhaber Hermann Pfeuffer sieht seinen Betrieb als "Sprachrohr des Fachhandels in der Region". "Der Elektro-Fachhandel und die Elektro-Fachwerkstatt erfordert die Erfüllung zahlreicher Kriterien, die wir zusagen können", betonte Pfeuffer.