von unserer Mitarbeiterin Ingrid Kohles

Rothwind — Obwohl es ein regnerischer Tag mit vielen Wolken am Himmel ist, zeigte sich die Kundin begeistert. "Ich komme seit dem ersten Pflanzenflohmarkt jedes Jahr hierher und finde immer etwas Neues für meinen Garten oder die Fensterbank", erzählte sie. Auch die sechste Veranstaltung des Obst- und Gartenbauvereins Mainroth und Umgebung, die in der Rothwinder Mühle stattfand, war ein voller Erfolg.
Schon vor der Zeit warteten die Käufer geduldig darauf, dass der Pflanzenflohmarkt von Vorsitzendem Dietmar Laude eröffnet wird. Im Nu waren die ersten Körbe mit Blumen, Gemüsepflanzen, Kräutern und Sträuchern gefüllt. Die bunte Vielfalt, die die Vorstandsmitglieder zusammengetragen hatten, bot einen prächtigen Anblick.
Bei unschlagbar günstigen Preisen gingen die Pflanzen weg wie warme Semmeln.