Presseck — Für 30-jährige Treue zur SPD wurde Leander Stöcker bei der Hauptversammlung der Pressecker Sozialdemokraten geehrt. Vorsitzender Oliver Schott bezeichnete den Jubilar als Urgestein des Ortsvereins und überreichte ihm die Ehrenurkunde. Er habe für die Partei und zum Wohle der Bürger auch zwölf Jahre im Marktgemeinderat gearbeitet.
Bei den Wahlen wurde Oliver Schott im Amt bestätigt, seine Stellvertreter sind Anni Reuther und Gerhard Leinfelder, neuer Schriftführer ist Horst Nagel. Schott freute sich, dass er mit Horst Nagel und der neuen Jugendsprecherin des Marktes, Daniela Gahn, zwei neue Parteimitglieder begrüßen konnte.
Fraktionsvorsitzender Gerhard Leinfelder ging auf die bevorstehenden Haushaltsberatungen ein. "Wir werden sichtbare Ergebnisse einfordern", kündigte er an.