Laden...
Forchheim
Entschädigungssatzung

400 statt 175 Euro: Forchheims Stadträte bewilligen sich deutlich mehr Geld - Das steckt dahinter

40 gewählte Stadtratsmitglieder tragen in Forchheim Verantwortung. Die Frauen und Männer bestimmen ehrenamtlich über die Zukunft der Stadt. Wie viel Geld ist ihre Arbeit wert? In der Stadtratssitzung wurde jetzt eine deutliche Erhöhung beschlossen.
Die Anpassung der Satzung in Forchheim wurde beschlossen. "In dem Maße, vor allem die Entschädigung pro Monat auf 400 Euro zu erhöhen, halten wir für viel zu viel", kritisierte der SPD-Fraktionsvorsitzende Reiner Büttner.
Die Anpassung der Satzung in Forchheim wurde beschlossen. "In dem Maße, vor allem die Entschädigung pro Monat auf 400 Euro zu erhöhen, halten wir für viel zu viel", kritisierte der SPD-Fraktionsvorsitzende Reiner Büttner.

Mit inFranken.dePLUS weiterlesen

Login für Abonnenten

inFranken.dePLUS 1 Monat

paywall_infranken

Jeden Monat unbegrenzter Zugriff

  • Exklusive Hintergrundstories und Berichte
  • Schnell und umfassend
  • Aktueller Lokaljournalismus

Automatische monatliche Verlängerung zum derzeit gültigen Bezugspreis von 5,99€. Monatlich kündbar.

Nur 5,99 € monatlich

E-Paper-Test-Abo

paywall_infranken_epaper

Kombi-Vorteil PLUS + E-Paper

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Abends das E-Paper von Morgen
  • Im Web, auf Tablet und Smartphone

Kostenfrei Testen. Das Angebot verlängert sich automatisch jeweils um einen Monat zum derzeit gültigen Bezugspreis von 29,90 €. Jederzeit kündbar.

Nur 29,90 € monatlich

Schon Abonnent? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.